- Arztpraxis Schilder - Arztschilder - Arztpraxis Türschilder - Praxisschild für Ärzte -

Praxisschilder-Arztschilder.de


Home
Produktinformationen
Arztpraxis Schilder
Praxisschild Heilpraktiker
Praxisschild Zahnarzt
Praxisschild Hebamme
Praxisschild Physiotherapie
Praxisschild Psychotherapie
Praxisbeschilderung
Türschild "Frei-Besetzt"
Tischschilder
Namensschilder
Prospekthalter
Hinweisschilder
Praxismarketing
Praxisschild drucken
Praxisschild anbringen
Preise auf Praxisschilder
Versand der Praxisschilder
Praxisschilder Berlin
Praxisschilder Frankfurt
Praxisschilder München
Praxisschilder Stuttgart
Weitere Städte
Kontakt


 
 

Arztpraxis Schilder

Hausärzte-Praxis Schild

>> Arztpraxis Schild online gestalten

Beispiel Foto: Schild Hausärztliche Gemeinschaftspraxis, Stuttgart

Schilder für Arztpraxis: Vorschriften

Ärzte sind verpflichtet, ihre Praxis durch ein Schild anzuzeigen, dieses dient der Information der Bevölkerung, nicht der Werbung. Es soll daher nicht aufdringlich gestaltet sein und lediglich sachliche Informationen enthalten.


Arztpraxis Schilder müssen den Namen und die Bezeichnung als Arzt oder eine Facharztbezeichnung enthalten. Eine Gemeinschaftspraxis muss durch ein gemeinsames Schild angezeigt werden, wo die Namen aller Ärzte aufgelistet werden. Angabe der Praxis Sprechstunden gehört ebenso zu den Pflichtabgaben.


Die medizinisch-akademischen Grade und ärztlichen Titel dürfen auf dem Arztschild verwendet werden, andere akademische Grade sind nur in Verbindung mit der Fakultätsbezeichnung erlaubt. Der Zusatz "Prof." darf nur geführt werden, wenn für den Fachbereich Medizin erlangt wurde.


Erlaubte Zusatzbezeichnungen

Sofern zutreffend, dürfen auf dem Arztpraxis Türschild auch die Hinweise "Zulassung zu den Krankenkassen"; "hausärztliche Versorgung"; "Durchgangsarzt" oder die Abkürzungen "D-Arzt" beziehungsweise "H-Arzt" verwendet werden. Ferner ist ein Hinweis auf "Dialyse", die Zugehörigkeit zu einem Praxisverbund und auf Bereitschaftsdienst- oder Notfallpraxen zulässig.


Der Hinweis "Ambulante Operationen" oder "Praxisklinik" darf auf dem Praxis Türschild nur verwendet werden, wenn die Praxis eine entsprechende besondere Ausstattung und Qualifikation hat.


Lockerung im Heilmittelwerbegesetz

Der Arzt kann durch verschiedene Mittel auf seine Praxis aufmerksam machen: durch Hinweise in Branchenbüchern (sowohl Print Medien als auch Internet-Datenbanken), durch den Druck von Visitenkarten und Praxisbroschüren, durch die Erstellung einer eigenen Homepage sowie durch die Informationen auf dem Praxisschild.


Durch Neuordnung bzw. Veränderung des Heilmittelwerbegesetzes im Jahr 2013 wurde für die Praxen mehr Raum für die Werbung geschaffen. Viele Werbemaßnahmen sind nach wie vor nicht statthaft, die sachlichen Informationen sind jedoch möglich, dabei sind nun die Grenzen des Werberechts erneut gelockert worden.


So darf jetzt z.B. ein Zahnarzt mit Vorher-Nachher-Bildern oder mit Dank- und Empfehlungsschreiben werben. Ob diese Angaben auf dem Praxisschild sinnvoll sind, sollte man im Einzelfall entscheiden.


Arztpraxis Schild

>> Arztpraxis Schild online bestellen

Beispiel Foto: Schild Hausärztliche Gemeinschaftspraxis, Stuttgart

Anzahl und Gestaltung der Arztschilder

In der Regel ist je Arztpraxis nur ein Praxisschild erlaubt, besondere örtliche Begebenheiten können jedoch weitere Hinweisschilder und Praxisschilder erforderlich machen.


Eine besonders versteckte Lage des Praxiseingangs oder ausgelagerte Untersuchungs- und Behandlungsräume sind Ausnahmen, die das Führen mehrerer Schilder erforderlich machen. Diese Umstände müssen grundsätzlich mit der zuständigen Ärztekammer erläutert werden.


Ohne deren Zustimmung sind mehrere Arztpraxis Schilder grundsätzlich nicht erlaubt. Außerdem bedarf es der Zustimmung des Hausbesitzers, bevor an seinem Gebäude Schilder angebracht werden.


Die Arztpraxis Türschilder sollen wie eingangs erwähnt der Information der Bevölkerung dienen und nicht übermäßig mit den grafischen Elementen geschmückt sein. Ein angemessenes Praxislogo auf dem Arztpraxisschild geht aber in Ordnung.


Als übliches Maß gilt eine Schildgröße von 50 x 35 cm. Hier gehen aber die örtlichen Gepflogenheiten vor, im Einzelfall können Arztpraxis Schilder von dem Maß erheblich abweichen. Allgemein empfehlen wir, das Praxisschild lieber etwas größer fertigen lassen, damit es ausreichend Freiraum auf dem Schild bleibt und alle Angaben gut lesbar platziert werden können.




>> Arztpraxis Schilder: Beispiele Gestaltung

>> Arztpraxis Schild online gestalten (mit Preiskalkulator)

>> Was muss auf das Praxisschild?

>> OpenOffice-Mustervorlagen für Praxisschild zum Download



Hinweis: Die obige Zusammenstellung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Es handelt sich nicht um eine Rechtsberatung. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und sind nur als Richtwerte bzw. Erfahrungsbericht zu verstehen.


Weiterführende Links:

(Muster-)Berufsordnung für Ärzte

Berufsordnungen für Ärzte sortiert nach Bundesländern

Heilmittelwerbegesetz mit Änderungen vom 15.4.2015

Ärztekammern Deutschland



www.praxisschilder-arztschilder.de  -   Ihr Online-Shop für edle Arztpraxis Schilder aus Acrylglas / PLEXIGLAS®


Änderungen und Irrtümer behalten wir uns vor.
Copyright © 2005-2018 art trash GmbH